Vielfalter-Logo
Gruppenfoto der TeilnehmerInnen im Blauen Salon im Ministerium

Gruppenfoto der TeilnehmerInnen im Blauen Salon im Ministerium

Fünf Jahre Engagement für Vielfalt und Toleranz in Österreich: Vielfalter zeigt wie’s geht!

Zur diesjährigen Zertifikatsverleihung waren die ProjektleiterInnen der neuesten abgeschlossenen Projekte und die Projektträger ins Bundesministerium für Unterricht, Kunst und Kultur eingeladen.

Gezeichneter Apfelbaum als Symbol für den Menschen: Im Wurzelbereich befindet sich der Tiefensinn, in der äußersten Astspitzen die Fantasie. Dazwischen sind alle Sinne zuhause, aber auch Sprache, Feinmotorik, Selbstsicherheit u.v.m.

Samara auf Ö1 zu hören

Das Vielfalter-Projekt "Transkulturelle Gewaltprävention und Gesundheitsförderung" wurde anlässlich des Internationalen Tages der Kinderrechte interviewt.

„Zeit wär’s: divers!“

Workshops für BerufsschülerInnen. Noch bis Ende des Jahres können beim Verein Grenzenlos interaktive Workshops für BerufsschülerInnen gebucht werden. Die Inhalte fördern einen respektvollen Umgang zwischen den SchülerInnen, unterstützen den Abbau von Vorurteilen, und helfen, Selbst- und Fremdbilder reflektiert zu betrachten. Ziel ist das Vermitteln von sozialen Kompetenzen, die im Privat- als auch im Berufsleben einen immer höheren Stellenwert einnehmen.

Capoeira

Brasilianischer Kampftanz für Alle - Kostenloses Workshop-Angebot in der Brunnenpassage in Wien! Start: 4. November 2013

Willst du auch einen Schatz finden?

Mach mit beim offenen Geschichte(n)buch von "Schätze aus 1001 Welt"!
Das AKTION365PLUS-Projekt "Schätze aus 1001 Welt" lädt Interessierte Menschen zur Schatzsuche in Wien ein.

Mehrsprachigkeit – Förderung von Projekten in Wien

Für das Jahr 2013 lädt die Abteilung für Integration und Diversität (MA 17) Vereine und Basisinitiativen ein, Ideen und Projekte für Wien zu entwickeln und einzureichen, die den Themenschwerpunkt "Mehrsprachigkeit" haben.

Preis der Wiener Vielfalt – Seien Sie dabei!

Kennen Sie jemanden? Oder sind Sie es vielleicht selbst? Gesucht werden Wienerinnen und Wiener mit und ohne internationalen Hintergrund, die das Miteinander in der Stadt Wien bereichern - ob in Wirtschaft, Küche, Sport, Bühne, Wissenschaft oder Bildung.
Reichen Sie Ihre Favoriten bis 15. September 2013 ein!

Integrationspreis Sport 2013

Zum 6. Mal wird heuer der Integrationspreis Sport ausgeschrieben. Gesucht werden Sportprojekte, die die Ingration von MigrantInnen aktiv fördern. Bis zum 6. Oktober 2013 läuft die Einfreichfrist.

MyWU Kids Sommer Camp 15. bis 26. Juli 2013

Sport und Sprache kreativ entdecken. Feriencamp für Wiener Kinder zwischen 8 und 11 Jahren. Anmeldeschluss auf 1. Juli verlängert!

Netzwerktreffen "Vielfalt als Chance! – Projekte und Initiativen zur Wertschätzung von sprachlicher und kultureller Vielfalt"

Sie setzen ein interkulturelles Projekt um oder planen eine private Initiative? Sie möchten sich gerne mit KollegInnen über Erfahrungen und Möglichkeiten austauschen? Dann kommen Sie am 10. Juni 2013 zu unserem Netzwerktreffen. Anmeldung bis 5. Juni 2013

Online-Petition: Chancengleichheit jetzt! Für mutige Reformen in der Integrationspolitik!

Start der Online-Petition des Vereins Wirtschaft für Integration.
Unterschreiben auch Sie bis 3. Juli 2013!

Förderung für internationale Schulnetzwerke

Im Auftrag des Bundesministeriums für Unterricht, Kunst und Kultur vergibt das Interkulturelle Zentrum finanzielle Unterstützungen für internationale Schulnetzwerke.

Infonachmittag: Fördermöglichkeiten für Bildungsprojekte

Am 6. Mai 2013 fand im Interkulturellen Zentrum eine Informationsveranstaltung zu "Fördermöglichkeiten für internationale Schulpartnerschaften, außerschulische Jugendprojekte und interkulturelle Projekte" statt. Viele Interessierte nutzten dieses kostenlose Angebot. Vielfalter war gefragt!

junge kritik – Kritik von Jugendlichen für Jugendliche

Start des kostenlosen Workshop-Programms im Mai für Jugendliche ab 14 Jahren im Bereich Theater und Tanz, Journalismus und Kritik.

Erstklassige Gute-Nacht-Geschichten im Radio

Radio Niederösterreich führte Interviews und machte Höraufnahmen in der Volksschule Ebenfuhrt.

Das kleine Knuffibuch

Kindgerechter kann man das Thema Rassismus nicht aufbereiten!
Das Kinderbuch zum Vorlesen in der Klasse/Gruppe oder Selberlesen kann ab sofort kostenlos bestellt werden (begrenzte Stückzahl).

Schöne Aussichten: Reisen in andere Länder, spannende Lehr- & Lernmethoden, neue Freundschaften …

Mitmachen beim aces Wettbewerb für Schulpartnerschaftsprojekte 2013! Die Einreichfrist läuft bis 30. April 2013!
linkes Bild frischer Apfel, rechtes Bild verfaulter Apfel

„… für immer und ewig“, Lorena Koll (13 Jahre), Hauptschule Gramastetten, OÖ, projekteuropa 2011/12

Mehr haben – besser leben? KREATIVITÄT UND KONSUM

Der Kreativwettbewerb projekteuropa sucht künstlerische Arbeiten zum Themenkreis KREATIVITÄT UND KONSUM und wendet sich an SchülerInnen aller Schularten und Schulstufen österreichweit.
Einreichfrist: Freitag, 15. März 2013
Western Union Geldtransfer Das Interkulturelle Zentrum Bundesministerium für Bildung und Frauen